Unternehmen

Über uns

Das Ingenieurbüro nuinno wurde im August 2007 vom Inhaber Stefan Nunninger gegründet.

Unternehmensziel ist die Entwicklung von kundenspezifischen, elektronischen Schaltungen. Umgesetzt werden diese schwerpunktmäßig mit eingebetteten Systemen, basierend auf Mikrocontrollern, digitalen Signal Prozessoren (DSP) oder nutzerprogrammierbaren Logik Arrays (FPGA).

Das Unternehmen entwickelte sich seit der Gründung kontinuierlich weiter. Einerseits konnte der Umsatz auf ein Mehrfaches gesteigert werden, andererseits wurde die Ausstattung bezüglich Soft- und Hardwaremöglichkeiten massiv erweitert. Heute stehen alle Möglichkeiten zur Entwicklung, aber auch zur schnellen Realisierung von elektronischen Lösungen zur Verfügung. Dabei war ein wichtiger Entwicklungsschritt die Einführung des Qualitätsmanagementsystems, das die individuelle Expertise und das Qualitätsbewusstsein der einzelnen Mitarbeiter methodisch zu einem belastbaren Prozess geformt hat. Neben der Förderung der Entwicklungsmöglichkeiten wurde auch sehr viel Energie in die Realisierung von Testsystemen investiert, um die Arbeitsergebnisse in methodischen und durchdachten Teststrategien zur Fertigungsreife zu bringen.

Da im Rahmen unseres Qualitätssystems auch die Kundenzufriedenheit systematisch gemessen wird, können wir nachprüfbar feststellen, dass die gewählte Unternehmensphilosophie der hohen Arbeitsqualität auch in der Realität umgesetzt werden konnte. Die Zukunft des Unternehmens wird daher durch gesundes Wachstum geprägt, ohne unsere Vision und unsere Werte aus den Augen zu verlieren.

© 2013-2017 nuinno – alle Rechte vorbehalten.