Hardwareentwicklung

Wir entwickeln elektronische Schaltungen als Komponenten oder Komplettsysteme, exakt angepasst an die Kundenanforderungen. Wir entwickeln im Bereich der Industrieelektronik, der Messtechnik, der Medizintechnik, im Bereich Automotive und für Kommunikationssysteme. Dazu wurden Technologien bzw. Kompetenzen aus dem Bereich der Messtechnik, der Leistungselektronik, der Signalverarbeitung, der Regelungstechnik und der Kommunikationstechnik eingesetzt.

Schaltungsentwurf

Embedded Systems

Unsere Digitalschaltungen basieren standardmässig auf einem embedded System. Sei es ein Mikrocontroller, ein digitaler Signalprozessor, ein FPGA oder eine Kombination daraus. Wir analysieren die konkrete Aufgabenstellung und wählen dementsprechend die bestmöglich passenden Bauteile aus. Wir bieten Ihnen das komplette Know How für Mikrocontroller, DSP und FPGA.

Mixed Signal Elektronik

Vielfach kombinieren wir digitale und analoge Schaltungsteile. Typische Beispiele sind Messelektroniken, AD/DA Wandler und Leistungsstufen.

Simulation

Komplexen Schaltungen simulieren wir standardmässig mit SPICE.

 

Beispiel einer Schaltung: Teil der Analogelektronik eines Mixed-Signal-Projektes

Schaltplan

Platinenlayout

Für die Entwicklung von Platinen setzen wir auf Eagle oder Altium Designer (Protel).

Schaltungen mit embedded Systems werden standardmässig vierlagig geroutet. Bei Platinen mit BGAs gegebenenfalls auch mit mehr als vier Lagen. Einfachere Schaltungen und insbesondere kostensensitive Projekte routen wir wenn immer möglich mit nur ein oder zwei Lagen.

 

Beispiel eines Layouts: Top und Bottom Layer eines vierlagigen Routings

 routing

 

Beispiel einer unbestückten Leiterplatte (gefertigt durch externen Dienstleister)

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

 

© 2013-2018 nuinno – alle Rechte vorbehalten.